Home » Traumtagebuch » Das alte Blog

Das alte Blog

Traum vom 20. November 2010

Beisammensein mit Bloggern. Rinpotsche sitzt neben mir. Ich hörte die ganze Zeit nur zu, ohne etwas zu sagen. Plötzlich erinnere ich mich an ein altes Blog, an das ich seit mindestens fünf Jahren gar nicht mehr gedacht hatte. Es liegt bei Blogger.com. Wie von einem plötzlichen Feuer angetrieben springe ich auf, will das alte Blog sofort in mein aktuell betriebenes importieren. Noch bin ich nicht sicher, wie mir das gelingen könnte. Rinpotsche meint gleichmütig: „Lass das alte Blog doch einfach ruhen.“

„Nein, das kann ich nicht! Es geht mir nicht um meine Einträge. Damals kommentierte in größeren Abständen ein Blogger. Was er schreib, war sehr interessant, seine Kommentare waren nicht nur lang, sondern auch wirklich lesenswert.“

Ja, seine Kommentare machen das Blog erst wertvoll für mich. Auf meine Einträge könnte ich rein theoretisch verzichten. Doch jeder seiner Kommentare war ein Geschenk. Ja, ich hätte gerne wieder Zugriff darauf, bekomme diesen aber erst durch neues Bereitstellen. So verschwinde ich in einer halbdunklen Nische. Dort steht ein altmodisches Tonbandgerät – damit werde ich das alte auf das neue Blog überspielen. Welch eine Freude.

Tags: , ,