Home » Traumtagebuch » Engel mit Tiger

Engel mit Tiger

- Durga –

Traum vom 6. Oktober 2008
Apfelernte… reichlich und problemlos…

In weiter Landschaft ein Fahrgeschäft. Zwielicht. In einem der Wagen sitzt Evelyn Hamann. Sie trägt ein Kleid mit schwingendem Rockteil. Der Stoff ist weich, hellgelb mit verschiedenfarbigen Engeln gemustert. Ein Mann – ein Verehrer, Freund oder vielleicht ist er ihr Partner – spricht sie ganz zärtlich und voller Liebe an: „Mein Engel!“

Darauf reagiert sie ganz ärgerlich und fragt finster: „Wie kommst du nur dazu, mich Engel zu nennen?“

Belustigt denke ich: Tsss, das ist doch ihre eigene Schuld, wenn sie ein solches Kleid trägt. Ich glaube fast, ihr ist gar nicht bewusst, womit ihr Kleid gemustert ist… Da bemerke ich die Hundeleine aus Leder in ihrer Hand. Ich folge dem Lederriemen mit den Augen und… ein Tiger! Sie führt einen Königstiger mit sich! An seinem Kopf ein Diamantenfunkeln… nicht genau zu orten, woher es rührt.

Notiz:
Ein Traum, der mich ganz ehrfürchtig zurück lässt.

Tags: , , ,