Home » Traumtagebuch » Kleine Gebäckteilchen

Kleine Gebäckteilchen

Traum:
Kurz vor 13 Uhr. Wenn ich mich nicht gleich auf die Mittagspause vorbereite, ist sie schneller vorbei, als ich sie beginnen konnte. Ich eile hinaus. Unter freiem Himmel ein Stand mit Backwaren, der zum Bioladen gehört und für den ich verantwortlich bin. Herjee, erst beim Anblick der gefüllten Brotkisten fällt mir wieder ein, dass ich diese Lieferung noch vor der Pause in die Regale räumen muss, damit bei Ladenöffnung alles bereit ist. Oje, das kostet Zeit… Zwei Kollegen kommen zur Hilfe herbei und dann geht es doch recht schnell.

Überall, rund um und auf dem Tresen schwirren einige gefüllte Mini-Gebäckteilchen. Dieses Zusatzangebot ist unerwartet, aber beabsichtigt, um Kunden auf die leckeren Backwaren aufmerksam zu machen. Am besten wird wohl sein, wenn wir alles mit Alu- und Plastikfolie abdecken, solange wir nicht da sind. Irgendwie sollte diese Angelegenheit ja unter Kontrolle bleiben, so meine Überlegung.

Noch mehr:
Backwerk
Fußkuchen

Tags: