Home » Traumtagebuch » Audriis rotes Wolkenschaf

Audriis rotes Wolkenschaf

Traum:
Zwei Mal erhielt ich einen Blogeintrag von Audrii in meinem Posteingang. Der Beitrag enthielt zwei Bilder:

Ein schwarzumkränztes rotes Wolkenschaf mit einem schwarz umkränzten goldenem Kreuz mitten auf seinem Hinterteil.

Eine kleine schwarze Rachelkapelle mit einem Kreuz auf dem Dach und einem Kreuz an der Holzwand der Giebelseite.

Da mir dieser an sich öffentliche Beitrag zwei Male zugestellt wird, ist er mit einer persönlichen Nachricht gleichzusetzen.

Notiz:
Mike las gestern die Geschichte von einem Wolkenschaf, das vom Himmel fiel, vor.

Tags:

2 Antworten zu Audriis rotes Wolkenschaf

  1. Liebe M.,
    ich habe Ihr Traum-Wolkenschaf erst heute entdeckt. Schoen, dass es rot ist! Komischerweise musste ich bei Betrachtung des Mundes an einen Goldring denken, eigentlich goldenen Nasenring. Und das (goldene) Kreuz passt ja gut dazu; wobei ich aber jetzt nicht schreibe, was die erste Assoziation war. Kreuz und Ring liessen sich verbinden, aber was kaeme dabei – umgedreht – heraus? Genau!! ;-)) Grueessli Audrii

  2. REPLY:
    Liebe Audrii, ja, der Nasenring… ich sah ihn auch, und wollte ihn anfangs nicht. Eigentlich will ich auch jetzt nicht an der Nase herumgeführt werden, aber… warum eigentlich nicht?

    Was war wohl Deine erste Assoziation…??

    Auf die Idee, Ring und Kreuz zu verbinden, war ich bei diesem Bild bisher nicht gekommen. Freue mich jetzt darüber. Lieben Gruß Dir!