Home » Traumtagebuch » Probleme im Bad

Probleme im Bad

Traum:
Ich betrete mein Badzimmer durch den Orkus. „Ach du liebe Zeit!!!“ Die Klemmstange, die ich erst kürzlich an der Fensterwand anbrachte, ist heruntergerutscht und hat dabei einen Teil der Tapete mitgezogen, die nun zu großen Wellen zusammengschoben an der Wand klebt. Wahrscheinlich ist die Tapete von heißem Wasserdampf durchfeuchtet worden und gab, ganz weich geworden, dem Druck der Klemmstange nach. Auch ist die Farbe von der Tapete größtenteils abgewischt; das kühle indische Grün schimmert kräftig durch. Eine Farbe, die mich frösteln macht.. Schlimmer aber ist der Wellengang der Tapete! Oh wei, wenn das der Vermieter sieht! Den erwarte ich nämlich bald, wegen einer anderen fälligen Reparatur. Hey, da fällt mir ein…! Gleich werden ja die Handwerker kommen und den ganzen Fußboden im Bad aufkloppen, um mit der weitreichenden Heizungsreparatur anzufangen. Dabei wird sicherlich auch der untere Teil der Tapete beschädigt werden. Da bietet sich doch direkt an, die ganze Tapete gleich jetzt runterzureißen! Da können die Heizungsbauer besser arbeiten und gleichzeitig bekäme der Vermieter den derzeit desolaten Zustand der Wand gar nicht erst zu sehen. Gute Idee!! Allerdings… hm, Zweifel… womöglich ist es gar nicht zwingend notwendig, die Tapeten zu erneuern, weil sie gar nicht beschädigt werden… Das wäre auch unangenehm. Ganz egal, wie ich es jetzt mache, kann gut sein, dass eine ungemütliche Situation auf mich zukommt.

Tags: