Home » Traumtagebuch » Wie ein beunruhigender Traum

Wie ein beunruhigender Traum

Between from Via Grafik

Tags:

2 Antworten zu Wie ein beunruhigender Traum

  1. Hi Marianne,

    schön, mal wieder von dir zu lesen. Alles klar in quel di Francoforte? Hier ist ein herrlicher Herbst, wir sind wieder in unser Haus in Pitigliano eingezogen, Opa wohnt auch im Dorf, aber in eigener Wohnung mit Pflegerin, so geht es ganz gut.

    liebe Grüße auch an Mike und Bimba

    Ilva

  2. Hi Ilva,

    oh toll, von Dir zu hören! Jetzt seid ihr also schon in Pitigliano. Die nächsten Tage schicke ich mal ‘ne Mail. :-)

    Liebe Grüße von Marianne