Home » Traumtagebuch » Werbeeinblendung im Traum

Werbeeinblendung im Traum

Traum vom 1. November 2009

Der Traum wird mit einem Hinweis auf die Symbole Dreieck, Viereck und Kreis unterbrochen. Auf ganz schlichte Weise: diese Figuren senken sich in Großaufnahme über die bisherige Szenerie. Ich erkenne sofort, dass es sich dabei um die “Tagesteller” handelt. Sehr ärgerlich, dass jetzt sogar schon Träume für Werbeeinblendungen unterbrochen werden! Vor lauter Überraschung habe ich den ganzen Traum davor vergessen. Ja, kurz kommt mir sogar der Gedanke, ich müsse aufgewacht sein, denn im Traum gab es bisher nie Werbung! Unglaublich, das bringt mich völlig durcheinander.

Tags: