Home » Rauhnächte, Traumtagebuch » Sorge um Milchschlauch

Sorge um Milchschlauch

Traum:
[…] Mein Ex/Mann eilt zügig voraus. Ein unebener Weg durch das Halbdunkel einer unbekannten Landschaft. In seiner rechten Hand trägt er eine weiße Plastiktragetasche, die mit schwarzen Buchstaben bedruckt ist. Sie enthält soeben gekaufte Produkte. Darunter einen Plastikschlauch mit Milch. Der empfindliche Milchschlauch liegt inmitten kantiger und eckiger Gegenstände. Da mein Ex/Mann so schnell geht, könnte der Plastikschlauch durch das Gerüttel beschädigt werden, wenn er an die anderen Produkte stößt. Außerdem kann Moina kaum mithalten. Endlich bringe ich die Kraft auf, meinen Ex/Mann auf all dies hinzuweisen! Bestärkt fühle ich mich darin, weil auch der Mann, der uns die Artikel verkaufte, bereits darauf hinwies, dass der Milchschlauch sorgsam transportiert werden müsse. Ich bin etwas in Sorge. […]

Tags: ,