Home » Traumtagebuch » Zwischen Sammy und Röhrenradio

Zwischen Sammy und Röhrenradio

Traum:
Tageslicht dringt durch eine Reihe von großen Fenstern. Ich knie auf dem Boden zwischen Sammy, der auf einem Hocker sitzt, und einem alten Röhrenradio, das auf einem Tischchen steht. Wir verstehen uns prächtig und er spürt Sehnsucht nach körperlicher Nähe. So bittet er mich um körperlichen Kontakt. Körperliche Nähe wäre zwar schön, aber aus gutem Grund kann es das in der von ihm gewünschten Form nicht geben. Das war Sammy natürlich klar, aber er meint, er habe es einfach mal versuchen wollen.

Weitere Träume:
Sammy legte Feuer im Keller
†1894 – Trauerfeier
Das Hohe Lied und Anime
So tun als ob

Tags: