Home » Traumtagebuch » Schlag

Schlag

Traum:
In einer kleinen Zirkusarena (keine Vorführung) sitzt eine rehbraune Stute im Sand. Sie ist trächtig und ich streichele und klopfe mit Nachdruck ihren bleichblonden Mähnenansatz, so als könne ich ihr damit das Fohlen austreiben.
[…]
Ein nicht mehr erinnerbarer Traum endet mit folgendem Geräusch: eine geschlossene Konservenbüchse (Erbseneintopf) ohne Etikett schlägt gegen den Rand eines Suppentellers. Von diesem Geräusch, das ich fast körperlich spüre, wache ich auf.
Die Träume flüchteten vermutlich vor lauter Schreck – es blieb nahezu nichts in Erinnerung.

Tags: