Home » Traumtagebuch » Fünf Scheiben Leber

Fünf Scheiben Leber

Traum:
Im Bioladen. Nach Feierabend stelle ich fest, dass ich vergessen habe, für mich einzukaufen. Meine Kollegin dachte an ihren Einkauf, schiebt ihn gerade in einem kleinen Einkaufswagen hinaus. Sie bietet mir von der Leber an, denn sie kaufte gleich einen Großbeutel mit sechzig Stück. Oh, das ist ein nettes Angebot, das ich gerne annehme. Ich greife in die Tüte und nehme mir fünf Scheiben Leber heraus. Die Stücke sind viel fleischiger als real. In diesem Moment kommt die Chefin hinzu und gewinnt offenbar den Eindruck, ich habe mir diese fünf Scheiben Leber im Laden stibitzt. Nach einigem Hin und Her können meine Kollegin und ich den Irrtum klären.

Nichtsdestotrotz möchte sie noch einmal die Abrechnung mit mir besprechen. Angeblich habe ich die Rückgabe meines Altpapiers nicht aufgeschrieben. Eine Stunde Altpapier entspricht 92 Euro. Ich erkläre ihr dann, dass ich gar nicht die ganze Stunde Altpapier ausgeschöpft habe, und diese erst abrechnen wolle, sobald ich sie voll genutzt habe. Anfangs will sie nichts von meinen Einwänden hören. Dann aber stimmt sie meinen Gedankengängen zu und alles ist in Ordnung.

Tags: