Home » Traumtagebuch » 0,5%

0,5%

Traum:
Neben meinem Bücherregal – dort, wo eigentlich meine CDs gestapelt sind – sitzen drei schwarzgekleidete Männer an einem kleinen Tisch. Es sieht nach einem Skatspiel aus.
Ich sitze auf der Couch, zum Tisch vorgebeugt. Schorli sitzt, rechts von mir, auf einem Hocker vor dem Couchtisch. Seit einer Weile unterhalten wir uns angeregt. Unsere Köpfe, die spürbare Wärme ausstrahlen, sind nah beieinander, berühren sich fast. Vor Schorli liegt ein kreuz und quer beschriebener Notizzettel. Von wem diese Notizen stammen, kann ich nicht sagen, da ich die Handschrift(en) niemandem zuordnen kann. Schorli nimmt einen Schreiber, denkt nach und notiert dann sehr bedacht eine Zahl. Neugierig schaue ich hin: 0,5%
Er sagt: „Ich will doch mal realistisch sein. Sicherlich kenne ich Dich zu 0,5% – viel mehr dürfte es nicht sein.“ Woraufhin ich ihn schelmisch grinsend in die Seite knuffe: „Na, da kann ich aber von Glück reden.“

Tags:

3 Antworten zu 0,5%

  1. schorli (Gast)

    Ich habe mich amuesiert und fuehle mich geehrt ;-)
    0,5%, das duerfte etwa hinkommen.
    Schorli

  2. Schorli (Gast)

    REPLY:
    Die 0,1% sind das, was nur die Anderen sehen. Und diese 0,1% sind klasse :-)
    schorli

  3. REPLY:
    Das ist eine kluge Antwort! Und schmeichelhaft dazu. So leicht bin ich allerdings nicht zu überzeugen. Mach doch mal das Licht an, damit ich es auch sehen kann!! ;-)