Home » Traumtagebuch » Empfindsame

Empfindsame

Traumrest:
Gunnar erklärt mir etwas hinsichtlich des kürzlich stattgefundenen Empfindsamen-Treffens: Mir sei doch wohl klar, dass es sich beim Märzhasen um den Erich aus Melsungen/Kassel handele!?
Ähm… ja…? Soll das heißen, er ist ein Verwandter von Gunnar, der auch mir noch aus der Vergangenheit bekannt sein müsste? Warum hält Gunnar es für so wichtig, dass ich darum weiß? Falls es überhaupt so ist. Denn wenn es so ist, warum habe ich ihn dann nicht (wieder)erkannt?
Mike sagt, Birgit sei leblebendig. Und leblebendig sei gleich tot. Aha, verstehe, die Verdoppelung eines Begriffes benennt sein Gegenteil.

Tags: