Home » Traumtagebuch » Sextinenz

Sextinenz

Traum:
Mike und ich nehmen an einem länger andauernden Seminar teil. Zu den Regeln während dieser Zeit gehört: kein Sex. Außer in den extra dafür eingeräumten Pausenzeiten. Und jetzt ist Pause! Mike und ich gehen in ein ruhig daliegendes Zimmer und fallen wild übereinander her. Gerade das Verbot, oder besser gesagt, die Aufhebung des Verbots lassen eine unbändige Lust anschwellen, die ich als außerordentlich genussvoll erlebe.
(Alle weiteren Details benötigen kein geschriebenes Wort.)

Tags: