Home » Traumtagebuch » Alte Klangmünze bringt Klarheit

Alte Klangmünze bringt Klarheit

Traum:
Ich stehe vor einem breiten Innenfenster. Die Scheibe ist völlig beschlagen und ich kann nicht sehen, was dahinter liegt. In meiner linken Hand halte ich mit einem Male eine altertümliche Münze, die ein wenig an das I Ging erinnert. Es ist eine bemerkenswerte Münze aus Messing, von etwa sechs Zentimeter Durchmesser und einer Stärke von einem halben Zentimeter. Diese ist mit Klang gefüllt. Auf beiden Seiten sind feine altertümliche, zarte weiblich-pflanzliche Ornamente eingraviert. Während ich nun mit dem Daumen eine Seite der Münze reibe, löst sich der feuchte Schleier auf dem Innenfenster im Handumdrehen auf. Uih! Toll, ganz unerwartet habe ich nun einen ganz klaren Durchblick!

Tags: