Home » Traumtagebuch » Urzeitliche Zahnprothesen alter Männer

Urzeitliche Zahnprothesen alter Männer

Traum:
Mike und ich sind in bislang unerforschte Räume vorgedrungen und machen hier einen archäologischen Fund. Aus einer Kammer rechts hinter meinem Rücken holt Mike die zu Tage beförderten Stücke hervor und bringt sie mir zur Betrachtung. Es sind alles uralte Zahnprothesen von den Unterkiefern alter Männer. Zumindest äußere ich Mike gegenüber meine Annahme, dass es sich um Männerzähne handeln müsse, da die Backenzähne eine ausgeprägte und starke Bissfläche aufweisen. Ein Teil der Zähne sind mit einer gehärteten Masse gefüllt. So eine Art frühzeitlicher Zahnfüllungen. Aha, so etwas hat es also auch schon in der Frühzeit gegeben! Ich fühle mich mit diesen Funden geradezu beschenkt. Ich spüre starkes Interesse an diesen Dingen. Wann im Leben hat man schon mal eine solche Chance, so uralte Gegenstände zu finden! Bei weiterer Betrachtung fällt mir die Hufeisenform einiger Prothesen auf. Die offene Seite ist derart verjüngt, dass ich mich frage, ob die Alten überhaupt noch schlucken konnten, da die Enden einen Teil des Rachens bedeckt haben müssten. Mal sehen, was Mike dazu meint.

Tags: