Home » Traumtagebuch » In der kleinen Nähstube

In der kleinen Nähstube

Traum:
Eintauchen in duftige Stoffe… in einer kleinen feinen Nähstube.
Es sind fließende Stoffe… Kleidung in Schwarz, den Körper leicht und weiblich umspielend. Der Schneider ist einige Zeit damit beschäftigt, diese Modelle mit einem hellen Stoff zu präparieren. Ein heller Stoff…. schwarze Ranken in zartem Strich lichten stilisiertes Millefleurs, und erinnert so an eine nostalgische Tuschezeichnung auf weißem Grund. Dieser Stoff nun ist mit buntköpfigen Stecknadeln auf Bereiche der schwarzen Kleidung geheftet. Der Schneider erklärt, dass die Kundin selbst entscheiden könne… Wenn ihr dieses nostalgische Muster zusagt, müsse sie es nur noch kurz mit der Nähmaschine aufnähen, und fertig. Kein Ausmessen, kein Zuschneiden mehr! Vor mir hängt eine Jacke mit passender Hose. Ich bin unschlüssig, ob mir der helle Stoff gefallen soll. Eines ist aber klar: diese Hose mit dem leicht ausgestellten Bein in 7/8 Länge hat was… gefällt mir!

Tags: