Home » Rauhnächte, Traumtagebuch » Unruhige Nächte

Unruhige Nächte

Manchmal braucht es einiges an Überwindung, die Unlust zu überwinden, diese schwach erinnerten, und irgendwie nichtssagenden Träume niederzuschreiben. Wobei mir natürlich klar ist, dass auch diese Träume etwas aussagen.

Traum:
[…] Im Gang treffe ich einen der Hausbewohner. Da kann ich mich gleich für die Unruhe in der letzten Zeit entschuldigen. Dazu komme ich nicht, denn im gleichen Augenblick beschwert er sich genau deswegen. Ich bin froh, ihn etwas besänftigen zu können: „Es ist bald vorbei – es wird ruhiger werden!“ Die letzten Möbel sind zurechtgerückt und Moina wird sich in den nächsten Tagen auch soweit eingewöhnt haben, dass sie nachts nicht mehr weint. Jedenfalls habe ich, was Moina anbelangt, dieses Gefühl. […]

Tags: ,