Home » Traumtagebuch » Skeptischer Matthew auf dem Dachboden

Skeptischer Matthew auf dem Dachboden

Traum:

Mit Matthew steige ich auf den Dachboden. Nur aus dem Augenwinkel nehme ich die Erscheinung dieses Mannes wahr, der mir bis zu diesem Augenblick noch unbekannt war. Ein großer kräftiger Mann, Mitte bis Ende Zwanzig, mit dunklen gekämmten Haaren. Ein Anzug, der entweder an einen Versicherungsvertreter oder Autoverkäufer denken lässt.

Der Dachboden ist von Winkeln und Schrägen geprägt. Mehrere Dachfenster lassen überall Licht herein, es stehen keine Gegenstände herum. Ein aufgeräumter Dachboden, der trotz des schrägen Baus einen guten Überblick gewährt, wenn man sich einlässt. Wenn man sich wirklich einlässt und tiefer in diesen verwinkelten Raum hineingeht. Matthew wirkt weiterhin skeptisch, wenngleich es nichts zu meckern gibt.

Tags: