Home » Traumtagebuch » Recycling innerer Bilder

Recycling innerer Bilder

Collage - VergangenheitVerbliebener Faden aus frühnächtlichem Traum:

Die alten inneren Bilder wurden geschreddert, gereinigt und zu Granulat verarbeitet. Dieses „unbeschriebene“ Granulat wird nun wieder eingegeben – wie mit einem Trichter von oben den Kopf bis in den Bauch hinein. Der Vorteil dieses Recyclings ist, dass die Sicht von nun an weniger durch Bilder aus der Vergangenheit getrübt wird.

Verwandte Träume:
Am Tisch – das alte Photo
Alte Fotos im Mittelzimmer ohne Aussicht
Alte Fotos könnten Tratsch aufdecken

Tags: