Home » Traumtagebuch » Himbeeren

Himbeeren

Nur noch das Fitzelchen einer Traumerinnerung:

[...] Tätigkeit im Bioladen, es ist ‘ne Menge zu tun, wobei die Arbeit gut von der Hand geht. Heute sind Himbeeren im Angebot und einige Kunden möchte diese kaufen. So bin ich hier am Tresen und auch da am Tresen beim Abwiegen… oder meine ich abwägen? Ein oder zwei Handvoll Himbeeren liegen dabei lose herum. Irgendjemand macht eine Bemerkung zu meinem lässigen (nachlässigen?) Umgang mit den empfindlichen Früchtchen. Das registriere ich… ebenso, wie ich schon bald darauf den Preis der Ware registrieren muss.

Es ist erfreulich, die Himbeeren zu bemerken – es ist… endlich Himbeerzeit.

Verwandte Träume:
Faustdickes Heilkundebuch von Goethe


Tags: