Home » Traumtagebuch » Mariellas Blick in Traumbuch

Mariellas Blick in Traumbuch

Traum vom 31. Mai 2006: Auf einem runden Cafetisch liegt meine Traumkladde. Genauer gesagt die schwarze Chinakladde mit den roten Ecken, die ich bereits vor längerer Zeit mit Traumnotizen füllte. Diese Kladde ließ ich nun kürzlich auf diesem Tisch liegen, der momentan ein wenig im Halbdunkel eines Randbereiches steht. Mariella – die Frau eines Dottore – geht an dem Tisch vorbei, lächelt mir freundlich zu. Sie trifft ihre üblichen Vorbereitungen für den Tag. Einen Augenblick überlege ich, ob sie womöglich in meinem Traumbuch gelesen hat?