Home » Traumtagebuch » Abgelegtes aus der Schmuckschachtel

Abgelegtes aus der Schmuckschachtel

Traum: Drei – aus der Vergangenheit bekannte – Schlüsselanhänger tauchen vor meinen Augen auf. An jedem hängen ein offenes mattgoldenes Herz und je ein messingfarbener Hohlkörper, der den zutreffenden Aszendenten symbolisiert. Alle Teile sind mittels eines zarten Kettengliedes an einem Punkt verbunden. Unter der Figur (zweimal ein Tier, einmal ein Menschenwesen) hängt jeweils ein Messsingschildchen mit einem passenden Spruch zum Aszendenten. Die Schlüsselanhänger sind nicht mehr komplett, allen fehlt der dritte Anhänger, der ehemals dazu gehörte. Da diese Anhänger Jahrzehnte unbeachtet herumlagen, sind sie an den Kettengliedern etwas angerostet, wodurch sie ein wenig ihre Beweglichkeit einbüßten. Ich bin verwundert, dass dies unerwartet wieder in Erinnerung gerufen wird.


Tags: