Home » Traumtagebuch » Begegnung mit Blogger

Begegnung mit Blogger

Traum vom 16. Mai 2009

Im unterirdischen Bereich eines weit ausgedehnten Lehrgebäudes. Hier unten befinde ich mich in einem der unzähligen Räume, die nahezu unlogisch ineinander verschachtelt liegen. Bei mir eine weibliche Person, der ich mich freundschaftlich verbunden fühle. Eine der Türen zu diesem Zimmer öffnet sich. Na hey! Das ist ja ein Ding! In einer angrenzenden kleinen, ziemlich dunklen Kammer steht ja ein Blogger aus meiner Aboliste! Bisher kannte ich ihn nur dem Nicknamen nach, hatte keine Ahnung von seinem Aussehen. Deshalb bin ich jetzt auch ziemlich überrascht, dass er seine schwarz-grauen Haare zu einem kleinen Pferdeschwanz gebunden hat. Finde ich aber zu ihm passend. Ich weiß jedenfalls sofort, dass es dieser Blogger ist. Er hat natürlich überhaupt nicht mit unserer Begegnung gerechnet, rechnen können. So schaut er erst einmal zu der anderen Frau an meiner Seite… rätselt vermutlich gerade, wem er hier gerade begegnet. Ob er wohl schnallt, dass ich die Traumzeit bin? Wie auch immer, seinen Anblick erlebe ich als ausgesprochen angenehm. Wir bitten ihn herein, gehen gemeinsam mit ihm hinüber in einen anderen Bereich dieses Raumes mit den vielen Nischen. Dort ist nämlich eine Teeküche. Mit leichter Hand bereite ich die Kaffeemaschine vor, um ihn gleich mit einer Tasse Kaffee erfreuen zu können.

Tags: