Home » Traumtagebuch » Warmer Vanillepudding

Warmer Vanillepudding

Traum vom 21. März 2010

Ich laufe ins Bad zum Waschbecken; Wasserhahn auf, die Hände drunter. Doch als ich sie reinigen will, schüttet eine Frau im gleichen Augenblick einen ganzen Topf voll lauwarmen Vanillepudding aus. Direkt über meine Hände, obwohl ich sie schnell fortziehe. Oje! Ich tue es mit einem Lachen ab und erkläre entschuldigend: „Ach, das Waschbecken ist aber auch klein!“ Tatsächlich ist das Waschbecken noch wesentlich kleiner, als es bisher war – es ist gerade so groß wie zwei zu Schalen geformte Hände; da kann man sich schon mal in die Quere kommen.

Tags: