Home » Traumtagebuch » Der erste Kuss

Der erste Kuss

Traum vom 23. März 2010

Als ich Moina nach einigen Stunden wieder in meine Obhut nehmen kann, zeigt sie sich etwas verändert. Die Haare… Mareike steht mit dem Glätteisen da, Moinas Haare sind zu unzähligen filzigen Zöpfchen geordnet, was zwar ungewohnt, aber doch gut ausschaut. „Hast Du geglättet??“ frage ich Mareike neugierig, die daraufhin nickt. Steffen – etwa fünf Jahre alt, so wie Moina – schaut prüfend und dann verzückt auf die neue Frisur, und in Moinas Gesicht. Von ihrem Anblick mit einem Mal im Herz berührt, gibt er zärtlich einen Kuss auf ihre Lippen, hält inne und küsst sie gleich ein zweites Mal. Moina wirkt überrascht und ganz glücklich. Ihre blauen Augen leuchten auf, glänzen und eine glückliche Träne spannt ein kleines glitzerndes Segel am unteren Wimpernkranz ihres linken Auges. Erste Liebe… der erste Kuss… in aller Unbefangenheit.

Tags: