Zur Person | Marianne Masters

Marianne Masters, geboren am 12. Oktober 1961 in Lilienthal.

Den größten Teil meines bisherigen Lebens verbrachte ich in Worpswede. Seit 2006 lebe und träume ich in Frankfurt am Main.

Seit 1995 erinnere ich regelmäßig meine Träume und halte sie schriftlich fest. Seitdem beschäftige ich mich intensiv mit den Träumen und ihrer Bedeutung. Unter anderem auch durch die Teilnahme an der Mailingliste von Konrad Lenz und Klausbernd Vollmar, die leider 2003 geschlossen wurde. Eine neue Mailingliste zu Traumarbeit und Traumdeutung rief ich 2005 ins Leben. Viele Träume gaben mir inzwischen Gelegenheit, die erlernten Theorien und Praktiken umzusetzen und zu modifizieren, und gleichzeitig noch immer weiter zu lernen.

Viele Menschen streben danach, sich selbst zu erkennen. Auf diesem Weg sind Träume die idealen Führer, denn sie fördern die Themen zutage, die stets ganz individuell auf den Träumer abgestimmt sind. Themen, die der Traum aufzeigt, sind quasi reif, erkannt und in Angriff genommen zu werden. Ich erlebe es als Bereicherung, die Menschen dahin zu bringen, ihre Fähigkeiten und ihr Potenzial zu erkennen. Mit der Zeit stellte sich heraus, dass meine Stärke vor allem in der Beratung per Email liegt.

Viele Inspirationen verdanke ich meinem Traummann Michael Masters, meinen zwei wunderbaren Kindern (28 und 8 Jahre alt) und meinen beiden Enkelkindern (1 und 5 Jahre alt).

Mehr über mich in der Rubrik “In den Medien”